Die hochwertig inszenierte „OBJECT PRO“ ist die smarte Objekt-Teppichboden-Kollektion, die das Verkaufen besonders einfach macht. Sie beinhaltet 5 verschiedene, besonders absatzstarke Qualitäten, die alle aus hochwertigen, durchgefärbten Solution-Dyed-Fasern gefertigt werden und die dadurch mit herausragenden Reinigungseigenschaften überzeugen. Smart bedeutet aber auch: alle 5 Qualitäten sind direkt ab Lager lieferbar und das zu einem einheitlichen Preis.

FASZINIEREND BIS IN DIE GARNSPITZEN.

Für die OBJECT PRO-Kollektion wird ausschließlich Econyl-Garn verwendet, eine zu 100 % recycelte Faser. Das ist klug, denn das schont die Umwelt und zudem kann der Teppichboden nach dem Gebrauch recycelt werden. So schließt sich der Kreis. Nur, freuen Sie sich nicht zu früh – bis es soweit ist, vergehen viele, viele Jahre, denn ANKER Teppichboden ist äußert langlebig. Übrigens: ANKER war der erste europäische Hersteller, der sich den ökologischen Zukunftsthemen Recycling und Verwendung von recyceltem Material gewidmet hat. Und da man aus Erfahrung bekanntlich klug wird, nutzt ANKER heute den Erfahrungsvorsprung für Produktions- und Prozesssicherheit mit diesen neuen Materialien.

DIESE FASER HAT ES IN SICH.

Das Econyl-Garn ist spinndüsengefärbt (Solution-Dyed) und damit hat es diese Faser sprichwörtlich in sich. Denn bei der Solution-Dyed-Faser wird der Farbstoff bereits während der Produktion in die Faser eingelagert und nicht – wie bei der konventionellen Färbung – nur außen angelagert. Daraus ergeben sich robuste Vorteile:

  • farbgleich von Bahn zu Bahn, keine Farbunterschiede in den Übergängen
  • herausragende Reinigungseigenschaften, selbst mit chlorhaltigen Reinigungsmitteln
  • besonders schmutzverbergend durch trilobalen Faser-Querschnitt
  • resistent gegen UV-Strahlung und Altersvergilbung
  • umweltfreundlichere Färbung durch deutliche Einsparung von Frischwasser, Abwasser, Energie und CO2